emblem
 
TTV Mühlhausen 1980 e. V.
21.06.2022   Wir über uns  Facebook  Mannschaften  click-TT  click-TT (Damen)  Termine  Turniere  Trainingszeiten  Vorstand  Fotos  Mitglied werden  Links  Für Mitglieder  Impressum     
vorherige Woche

 

Fünf Meisterschaften für den TTV Mühlhausen

 

 

Startseite




unterstützt von JOOLA


Archiv

Fünf Meisterschaften für den TTV Mühlhausen

Bilanz einer schwierigen Saison

Nachdem nun alle Entscheidungen der Spielzeit 2021/22 gefallen sind, geben wir hier ein Überblick, wie es für die Mannschaften des TTV Mühlhausen gelaufen ist. Zum Auftakt im September hatten alle gehofft, dass die Mannschaftsspiele normal durchgeführt werden können, aber kurz vor Ende der Vorrunde musste auch dieses Mal wegen der Pandemie unterbrochen werden. Als die Zwangspause dann bis in den März verlängert worden war, rechnete eigentlich niemand mehr damit, dass noch alle Spiele nachgeholt werden könnten. Die meisten hatten sich darauf eingestellt, dass lediglich die Vorrunde komplettiert würde. Doch der Badische Tischtennisverband entschied anders: auch die Rückrunde sollte in einem extrem engen Zeitplan noch durchgeführt werden. Ein Unterfangen, das den Mannschaftsführern viel Mühe und Koordination abverlangte. Weil der Verband auf Strafen wegen Nichtantretens verzichtet hatte, sind viele Spiele kampflos abgegeben worden. Anders als 2019/20, als der TTV Mühlhausen von der abrupt abgebrochenen Saison hart getroffen wurde, lief es aber dieses Mal deutlich besser: die TTV-Teams konnten fünf Meisterschaften für sich verbuchen. Herzlichen Glückwunsch den Meistermannschaften und vielen Dank an alle, die zum Spielbetrieb beigetragen haben!

Damen 1

Die 1. Damenmannschaft konnte aufgrund von Krankheit oder privater Verpflichtungen lediglich zweimal in Bestbesetzung antreten. So ist es nicht verwunderlich, dass es das Team nach einer durchwachsenen Saison nur noch auf Platz 7 (10:22 Punkte) der Verbandsliga geschafft und damit den Klassenerhalt gerade so erreicht hat.

Damen 2

Die Damen 2 wurden mit 23:9 Punkten Vizemeister der Bezirksliga. Eine sehr gute Leistung haben Laura Perri, Tina Fauser, Agnes Klefenz und Moni Görlich (Mannschaftsführerin) erbracht und zu diesem Erfolg beigetragen. Mit zehn Siegen, drei Unentschieden und nur drei Niederlagen wurden die Damen 2 zu Recht mit dem zweiten Platz belohnt.

Damen 3

Leider gab es große Aufstellungsprobleme und die Mannschaft musste vorzeitig zurückgezogen werden.

Herren 1

Saisonziel erreicht: Die 1. Herrenmannschaft wurde mit 35:5 Punkten und damit drei Zählern Vorsprung vor BJC Buchen Meister der Verbandsklasse und steigt wieder in die Verbandsliga auf.

Herren 2

Die 2. Herrenmannschaft ist mit 34:2 Punkten Meister der Bezirksklasse geworden und steigt nun direkt in die Bezirksliga auf. Das Saisonziel ist also erreicht worden. Nach der Niederlage im allerersten Spiel der Hinrunde gegen den späteren Tabellenzweiten war dieses Ziel bis zur Mitte der Rückrunde gefährdet. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und die Verstärkung Ende der Hinrunde durch Ulf Jungblut stand am Ende aber ein 4-Punkte-Vorsprung zum Tabellenzweiten St. Ilgen. Beeindruckend war, dass in der Rückrunde kein einziges der gespielten Doppel verloren ging.

Herren 3

Durch ihren starken Mannschaftszusammenhalt erlebte die junge 3. Mannschaft nicht nur erfolgreiche Spiele (34:2 Punkte), sondern auch schöne Abende im Vereinsraum. Nach der Herbstmeisterschaft, die ungeschlagen errungen wurde, reichte die spielerische Bilanz am Ende auch zum souveränen Meistertitel in der Kreisliga. Umso schöner ist es, dass die 3. Mannschaft zu großen Teilen zusammenbleibt, um in der nächsten Saison in der Bezirksklasse anzugreifen.

Herren 4

In einer sehr stark besetzten und ausgeglichenen Kreisligarunde konnte sich die 4. Mannschaft gut behaupten und bereits in der Vorrunde mit einer starken Mannschaftsleistung den Grundstein für das Saisonziel Klassenerhalt legen. In der Endabrechnung reichte es dann für einen gesicherten Mittelfeldplatz (15:21 Punkte, 6. Platz).

Herren 5

Die Herren 5 landeten mit 17:19 Punkten ebenfalls auf einem Mittelfeldplatz (7. Platz) in der Kreisklasse A.

Herren 6

Die sechste Mannschaft hat sich den 3. Platz in der Kreisklasse B gesichert (22:6 Punkte). Nachdem man in der Vorrunde noch ungeschlagen war, führten drei Niederlagen in der Rückrunde zu diesem Endergebnis, mit dem wir zufrieden sein können.

Herren 7

Mit 18:6 Punkten und einem Zähler Vorsprung vor dem 1. TTC Ketsch VI ist der TTV 7 Meister der Kreisklasse D geworden.

Jungen 18

Die 1. Jugendmannschaft trat in der höchsten Spielklasse, der Verbandsoberliga, an. In einem ungewöhnlichen System mit verschiedenen Kombinationsspieltagen traten insgesamt 28 Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg gegeneinander an. Am Ende belegte der TTV Mühlhausen den 9. Platz in diesem hochkarätigen Feld.

Jungen 18 II

Kreisliga: Während es in der Vorrunde noch ganz passabel lief (Platz 6, 6:8 Punkte), landete das Team in der Rückrunde leider nur noch auf dem letzten Platz (8. Platz, 1:13 Punkte).

Jungen 15 I

Jungen 15 II

Beide Mannschaften traten in der Kreisklasse an. Die 1. Mannschaft wurde Meister (Vorrunde 13:1, Rückrunde 11:3), während die 2. Mannschaft in der Vorrunde den 6. Platz (4:10) und in der Rückrunde den 7. Platz (ebenfalls 4:10) belegte.


Jugendtrainer Michael Pfeiffer startet bei den Deutschen Meisterschaften

Der Jugendtrainer und stellvertretende Jugendleiter des TTV Mühlhausen hat sich durch seinen tollen zweiten Platz bei den Landesmeisterschaften für die Einzel-DM in Saarbrücken qualifiziert. Er wird jetzt am Wochenende gegen die besten Tischtennisspieler Deutschlands antreten. Natürlich hängen auf dieser Ebene die Trauben recht hoch. Wir drücken Michi aber die Daumen, dass er sein sportliches Potenzial voll entfalten kann und ihm vielleicht die eine oder andere Überraschung gelingt.


Die nächsten Termine

in meinen Kalender eintragen Do, 30.06.  Gemeinderatssitzung (Kraichgauhalle nicht zu belegen!)
 
in meinen Kalender eintragen Fr, 01.07.  Veranstaltung Gemeinde - Halle gesperrt
weitere Informationen
in meinen Kalender eintragen Fr, 08.07.19:30 Sommercup (Ansprechpartner Manuel Zimmermann)
 
in meinen Kalender eintragen Fr, 08.07.20:30H2Sommer Team Cup (Jentsch) - VfR Fehlheim
 
in meinen Kalender eintragen Sa, 09.07.10:00H2Sommer Team Cup (Jentsch) - Die Plattenspieler
 
in meinen Kalender eintragen Do, 21.07.  Gemeinderatssitzung (Kraichgauhalle nicht zu belegen!)
 
in meinen Kalender eintragen Do, 21.07.00:00 Veranstaltung Schule- Halle gesperrt
 

Alle Termine


Geburtstagsgrüße

Allen TTV-Mitgliedern, die in dieser Woche ihren Geburtstag feiern, wünschen wir alles Gute und viel Glück im neuen Lebensjahr:
Christian B.
Harald B.
Lars B.
Elke R.
Almir S.
Leo W.
Matthias W.
Norbert Z.