emblem
 
TTV Mühlhausen 1980 e. V.
12.09.2006   Wir über uns  Facebook  Mannschaften  click-TT  click-TT (Damen)  Termine  Turniere  Trainingszeiten  Vorstand  Fotos  Mitglied werden  Links  Für Mitglieder  Hygienekonzept  Impressum     
vorherige Woche

 

Ferienspaß

Einladung zu den Vereinsmeisterschaften und zum Grillfest

Training dienstags

Regelecke

 

nächste Woche

 

Startseite



Archiv

Ferienspaß

Am diesem Donnerstag, 14. September, 15.00 - 18.00 Uhr findet der diesjährige Tischtennis-Ferienspaß in der Kraichgauhalle statt. Die teilnehmenden Kinder werden die Gelegenheit haben, das Tischtennis-Sportabzeichen zu machen.


Einladung zu den Vereinsmeisterschaften und zum Grillfest

Die Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren finden am Samstag, 23.09.2006 ab 14.00 Uhr in der Kraichgauhalle Mühlhausen statt. Zuerst werden die Doppelmeisterschaften und dann die Einzelmeisterschaften durchgeführt. Meldeschluss für die Doppelmeisterschaft ist 14.00 Uhr. Wer nur Einzel mitspielen kann oder möchte, sollte spätestens um 15.30 Uhr in der Halle anwesend sein.

Um die neuen Meister zünftig zu feiern, werden wir im Anschluss das Grillfest durchführen. Dazu laden wir alle Spielerinnen und Spieler, ihre Partner bzw. Partnerinnen und Kinder recht herzlich ein.

Für Speisen und Getränke sorgt der Festausschuss und bittet um eine Selbstbeteiligung von nur 5 € pro Nase für das Essen. Getränke sind an diesem Abend frei. Kinder sind ebenfalls frei. Über mitgebrachte Salate würden wir uns sehr freuen (bitte bei Silvia Straeten melden).

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und ein tolles Grillfest im Anschluss!

Viele Grüße
Gerhard


Training dienstags

Ab dieser Woche kann beim TTV auch wieder dienstags ab 19.30 Uhr in der Kraichgauhalle (Eingang oben) trainiert werden.


Regelecke

Kann man einen Schiedsrichter ablehnen oder ablösen lassen?

Frage: Während eines Verbandsspiels der Kreisklasse gibt es heftige Diskussionen über einen Sportkameraden der Mannschaft A, der gerade als Schiedsrichter eingesetzt ist. Die Spieler der Mannschaft B verlangen, dass der Schiedsrichter abgelöst wird. Ist das möglich? Wer entscheidet das?

Antwort: Bei Spielen mit Oberschiedsrichter ist die Sachlage recht klar: nur der Oberschiedsrichter kann einen Schiedsrichter ablösen lassen. Eine vom Schiedsrichter bereits getroffene Tatsachenentscheidung wird davon aber nicht berührt. Bei Spielen ohne Oberschiedsrichter übernehmen die beiden Mannschaftsführer zusammen diese Rolle. Der Schiedsrichter kann also nur abgelöst werden, wenn die beiden Mannschaftsführer dies gemeinsam entscheiden.