emblem
 
TTV Mühlhausen 1980 e. V.
27.09.2022   Wir über uns  Facebook  Mannschaften  click-TT  click-TT (Damen)  Termine  Turniere  Trainingszeiten  Vorstand  Fotos  Mitglied werden  Links  Für Mitglieder  Impressum     
vorherige Woche

 

 

nächste Woche

 

Startseite




unterstützt von JOOLA


Archiv

Herren

TSG Eintracht Plankstadt VII - TTV Mühlhausen VII    6 : 4

Zum Saisonauftakt war der TTV Mühlhausen 7 zu Gast in Plankstadt. Mühlhausen spielte mit Thomas Antoni, Mark Moch, David Maier und Matthias Kahl. Auch in der neuen Saison das alte Problem: Beide Doppel gingen verloren, denn sowohl Thomas/David als auch Mark/Matthias gingen als Verlierer von der Platte. Mark und Matthias waren chancenlos, doch Thomas/David verloren ganz knapp im fünften Satz. Thomas und Mark gaben jeweils ihr erstes Einzel in drei Sätzen ab, doch David und Matthias konnten die ersten Punkte für Mühlhausen zum zwischenzeitlichen 4:2 holen. Thomas verkürzte dann mit einem Sieg im zweiten Einzel unseren Rückstand, doch Mark und Matthias mussten sich im zweiten Einzel geschlagen geben. So half es auch nichts, dass David ein sehr starkes Comeback bei der siebten Herrenmannschaft gab und auch sein zweites Einzel souverän gewann. Unterm Strich eine knappe Niederlage, ein Unentschieden wäre drin gewesen.


Jugend

VSV Büchig - TTV Mühlhausen   2 : 6

TSG 1845 Heilbronn II - TTV Mühlhausen   0 : 6

TTV Mühlhausen - TTV Weinheim-West   5 : 5

Jugend 1 mit erfolgreichem Saisonauftakt
Erster Verbandsoberliga-Spieltag der Saison 2022/23

Am Sonntag, den 25.09.2022, hatte die erste Jugendmannschaft ihren ersten Spieltag der Saison in der Verbandsoberliga, die in Form von Gruppenspieltagen ausgetragen wird. Mit an Bord war mit Valentin Czekalla ein Neuzugang aus Walldorf, der in dieser Saison in der Jugend für den TTV an den Start geht. Außerdem ersetzte Nik Künzer den erkrankten Mike Lober. Das erste Spiel bestritten die motivierten Jungs des TTV gegen den Gastgeber VSV Büchig. Dies konnten sie souverän mit 6:2 nach nur zwei verlorenen Einzeln gewinnen. Der nächste Gegner war die zweite Mannschaft der TSG 1845 Heilbronn. Dieses Spiel konnten die Mühlhäuser ebenfalls klar gewinnen und gaben dieses Mal sogar kein Spiel ab. Hervorstechend hierbei war der Sieg des Ersatzspielers Nik Künzer, der entgegen jeder Erwartung seinen klar favorisierten Gegner schlagen konnte. Im letzten Spiel spielten die Jungs gegen den TTV Weinheim-West. Zunächst sah dieses Spiel ebenfalls nach einer klaren Sache aus, jedoch schwächelten die Mühlhäuser nach einem 3:0 Vorsprung etwas und somit hieß hier das Endergebnis 5:5. Dies bedeutete in der Endabrechnung der vier Mannschaften trotzdem den ersten Platz und bei insgesamt 32 Mannschaften in der Liga vor dem nächsten Gruppenspieltag ein vorläufiger Platz unter den besten 16.
Der TTV gratuliert den Jungs zu einer tollen Teamleistung und hofft, am 16.10.2022 an diese Leistung anknüpfen zu können.

Alle Mannschaften dieses Spieltags

Alle Mannschaften dieses Spieltags

weitere Bilder