emblem
 
TTV Mühlhausen 1980 e. V.
26.05.2003   Wir über uns  Facebook  Mannschaften  click-TT  click-TT (Damen)  Termine  Turniere  Trainingszeiten  Vorstand  Fotos  Mitglied werden  Links  Für Mitglieder  Hygienekonzept  Impressum     
vorherige Woche

 

Dritte Mannschaft ebenfalls aufgestiegen

Meister, Aufsteiger und "coole Fans"

 

nächste Woche

 

Startseite



Archiv
Neu: die Bilder von der Meisterfeier stehen unter der Rubrik "Fotos" zur Verfügung!

Dritte Mannschaft ebenfalls aufgestiegen

Knapper Sieg gegen Eberbach im Relegationsspiel

"Spannender hättet ihr es nicht machen dürfen, sonst hättet ihr es verloren." meinte einer der Fans nach dem 8:6-Sieg im Aufstiegsspiel gegen den TV Eberbach. Die 3. Herrenmannschaft hatte sich als Vizemeister der Kreisklasse C für dieses Spiel qualifiziert, und wollte sich natürlich den Weg in die B-Klasse erkämpfen. Doch nach den beiden Doppeln sah es zunächst mal anders aus: 0 : 2 stand es, nachdem nach Becker/Duman auch Waldvogel/Günther mit 11 : 13 im Entscheidungssatz den Kürzeren gezogen hatten. Diesem Rückstand lief die dritte Mannschaft dann auch eine Weile hinterher. Beim Gesamtstand von 2 : 3 hatte Enzo Innorcia im fünften Satz gleich fünf Matchbälle, verlor aber dann doch noch mit 15 : 17. Die Wende bahnte sich an, als der Eberbacher Bayer nach zwei guten Sätzen gegen Stefan Waldvogel plötzlich Kreislaufprobleme bekam, und schließlich aufgeben musste. Bester Spieler beim TTV war Thorsten Günther, der alle drei Einzel gewann. Nachdem auch Enzo sein zweites Einzel gewonnen hatte, stand es zwischenzeitlich 6 : 5 für den TTV. Und dann ging die Rechnerei los: würde uns ein 7 : 7 reichen? Wie ist der Stand der Sätze? Nach dreimaligem Nachzählen war klar: wir haben fünf Sätze Vorsprung und uns fehlt nur noch der siebte Punkt! Den machte schließlich Andreas Becker mit seinem zweiten Einzelsieg, und bei Stefan Waldvogel ging es dann nur noch darum, aus dem Erfolg auch noch einen echten Sieg zu machen. Auch das gelang ihm und das 8 : 6 war gesichert.

Damit steigt nun auch die dritte Herrenmannschaft auf, nachdem ja bereits die erste und die zweite Mannschaft jeweils Meister geworden ist. Mannschaftsführer Enzo Innorcia möchte sich im Namen der Mannschaft bei allen Fans recht herzlich für die tolle Unterstützung beim Entscheidungsspiel bedanken. Ein weiteres Dankeschön gilt den beiden Sponsoren Fa. Bulla GmbH und Allianz Braun & Hemberger, die der dritten Mannschaft einen Satz T-Shirts spendiert haben.


Meister, Aufsteiger und "coole Fans"

"Wenn ihr so spielt wie ihr feiert, seid ihr verdient Meister geworden." so der Kommentar von Natascha im Online-Forum des TTV (ttv-muehlhausen.de). Nachdem der Triumph der Herrenmannschaften mit dem Aufstieg der dritten Mannschaft komplettiert wurde, war natürlich auch gut feiern. Zwar wollte das Wetter nicht ganz so mitspielen, aber davon ließen sich die Meister, Aufsteiger, Manager und Fans nicht beirren. Nach dem Grillen überbrachte Bürgermeister Karl Klein die Glückwünsche der Gemeinde Mühlhausen. "Ich habe den Eindruck, dass es beim TTV nicht nur in sportlicher, sondern auch in kameradschaftlicher Hinsicht sehr gut läuft." sagte Klein und überreichte dem TTV die Meisterprämie. Der 1. Vorsitzende des TTV Thomas Hotz bedankte sich bei der Gemeinde für die Unterstützung und gratulierte den Mannschaften zum sportlichen Erfolg.

Es folgten dann noch ein paar Überraschungen: Barbara und Steffi bedankten sich als "Neulinge" für die herzliche Aufnahme beim TTV und überreichten einen Kuchen in Form eines Tischtennisschlägers und eine leckere Bowle. Sportwart Gerhard Merx erhielt ein Spezialtrikot als "Manager 2003" und die "coolen Fans" bekamen ebenfalls die verdienten T-Shirts.

Doch die Feier war natürlich noch lange nicht zu Ende...