emblem
 
TTV Mühlhausen 1980 e. V.
13.09.2022   Wir über uns  Facebook  Mannschaften  click-TT  click-TT (Damen)  Termine  Turniere  Trainingszeiten  Vorstand  Fotos  Mitglied werden  Links  Für Mitglieder  Impressum     
vorherige Woche

 

Fit in die neue Saison

Zum Ferienende gab es die Tischtennissportabzeichen

Endlich wieder Voba Cup!

 

nächste Woche

 

Startseite




unterstützt von JOOLA


Archiv

Fit in die neue Saison

Das Vorbereitungscamp 2022

In der letzten Ferienwoche fand unter Leitung der TTV-Trainer Michi, Paul und Till ein dreitägiges Vorbereitungscamp für die anstehende Saison statt. Da viele Kinder im Urlaub waren und ein paar Wochen keinen Schläger mehr in der Hand hatten, waren am ersten Tag hauptsächlich Übungen für die Ballsicherheit angesagt, während am zweiten Tag an technischen und taktischen Dingen gearbeitet wurde. Am letzten Tag stand dann im Hinblick auf die ersten Saisonspiele der Wettkampf im Vordergrund. Nach einem großen Turnier mit Siegerehrung und Preisverleihung folgte zum Abschluss die klassische Spaßeinheit, in der sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Ball- und Tischgrößen, sowie einem Ballroboter und Headis messen konnten. Abgerundet wurden die TT-Einheiten durch allgemeine Ballspiele sowie Koordinations- und Kraftübungen. Die Trainer bedanken sich für ein tolles Trainingslager mit durchweg motivierten und braven Kindern!

Teilnehmer des Vorbereitungscamps 2022

Zum Ferienende gab es die Tischtennissportabzeichen

Bericht vom TTV-Ferienspass

Wie jedes Jahr war der TTV Mühlhausen mit der Möglichkeit das Tischtennis-Sportabzeichen abzulegen in der letzten Ferienwoche beim Ferienspaß aktiv vertreten. In diesem Jahr konnten wir ohne jegliche Corona-Einschränkungen 25 Kinder am Empfang besetzt von Andrea begrüßen. Unser Jugendtrainer Paul übernahm das Aufwärmen mit Staffelläufen und verschiedenen typischen Tischtennisschritten wie Sidesteps und Prellen mit Ball. Danach absolvierten die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Gruppenbetreuern (Katharina, Pia, Mattis/Finnian, Paul, Silvia und Dieter - Danke an den TSV Rettigheim für die Unterstützung!) die verschiedenen Stationen zum Erwerb des TT-Sportabzeichens. Nach erfolgreichem Abschluss oder auch in der Halbzeit konnte bei Agnes im Foyer eine Stärkung mit Brezeln und Apfelschorle eingelegt werden. Kurz vor Schluss wurden die Urkunden von Paul an die Teilnehmer verteilt, bevor man sich zu letzten Aktivitäten mit Schläger und Ball in der Halle aufmachte, denn es waren ja noch 15 Minuten.

Ferienspass

weitere Bilder

Wir hoffen es hat Euch bei uns Spaß gemacht, und wir können den einen oder anderen beim uns im Anfängertraining wiedersehen. Da wir nach den Sommerferien unsere Trainingszeiten wohl noch mal ändern werden, bitte schaut aktuell auf unserer Homepage direkt nach.


Endlich wieder Voba Cup!

Gelungene Neuaufnahme nach erzwungener Pause

Nachdem das beliebte Zweiermannschaftsturnier um den Volksbank-Kraichgau-Cup zweimal ausfallen musste, konnte die Veranstaltung nun endlich wieder stattfinden. Sowohl der Hauptorganisator Gerhard Merx als auch die Regionalmarktleiterin Marie-Chantal Reichert von der Volksbank Kraichgau drückten bei der Begrüßung ihre Freude darüber aus. Mit 28 teilnehmenden Mannschaften war die Kraichgauhalle auch fast wieder voll ausgelastet. In beiden Konkurrenzen (Herren A, Herren B) war das Feld sehr gut besetzt. Lediglich bei den Damen hat es nicht für ein eigenes Turnier gereicht.

In den Vorrunden wurden zum ersten Mal auch die Doppel ausgespielt, was bei den Teilnehmern gut ankam. Nach 9 1/2 Stunden und sehr hochklassigen Finalspielen konnten die folgenden Sieger geehrt werden:

Herren A: 1. One and a half man (Michael Pfeiffer/Cosmo Schmitt, TTC 95 Odenheim/TTV Mühlhausen), 2. inTeamRasur (Aleksandar Savanovic/Markus Schmitt, FC Lohrbach), 3. Clever & Smart (Benjamin Lux/Henrico Matejka), 4. Jung & halbwegs talentiert (Paul Reinhard/Mike Lober, TTV Mühlhausen)

Herren B: 1. Fester (Patrick Ritter/Oliver Preuhs, SpVgg Hainstadt), 2. Team Ladenburg (Benedikt Brandl/Domenico Bollmann, Ladenburger SV), 3. Die ReHa-Damen (Hannah Grab/Rebecca Reichert, FC Lohrbach), 4. Jambalaya (Marcel Molitor/Jochen Sauer, TTF 68 Wiesloch)

Wir danken allen, die zu diesem gelungenen Tischtennistag beigetragen haben!

Michael Pfeiffer

Wurde seiner Favoritenrolle gerecht: TTV-Jugendtrainer Michael Pfeiffer

Cosmo Schmitt

Hat zusammen mit seinem Trainer das Turnier gewonnen: der 15-jährige Cosmo Schmitt

weitere Bilder